ab Heute im Kino in der Reitschule

kino in der reitschule kino-infos at reitschule.ch
Fre Jan 28 19:49:56 CET 2005


 

 <http://www.reitschule.ch/reitschule/kino/index.shtml> 

AB HEUTE IM KINO IN DER REITSCHULE
 

 

Do bis Sa, 27./28./29. Januar je 21.00 Uhr
Salvador Allende
Patricio Guzmán, Chile 2003, Sp/d/f, 104 Minuten



 bild: salvator allende und fidel castro



 

Der 11. September 1973 ist ein denkwürdiges Datum: An diesem Tag wurde in Chile durch den US-amerikanischen CIA der demokratisch gewählte Präsident Salvador Allende gestürzt, die Demokratie durch eine der brutalsten Militärdiktaturen des 20. Jahrhunderts ersetzt.
 
Vorfilm:Abstract
CH 2000, 2 Minuten
Am Davoser World Economic Forum 2000 (WEF) haben Gabriela Gerber und Lukas Bardill das Material für ihre Videoarbeit Forum zusammengetragen.
 
 

 

 
Vorschau: 
Die Gleichzeitigkeit im Anderswo // die Filme im Februar
Eine Naturkatastrophe stimmt uns nachdenklich und führt uns die Endlichkeit des da Seins vor Augen. Gleichzeitig können solche Schocks die Wahrnehmung des Anderswo stärken. 
Eine kleine Filmreihe, die das Kino in der Reitschule und trigon-film zusammengestellt haben, möchte dazu einen Beitrag leisten, mit vier Filmen aus betroffenen Gebieten und von anderswo. 
                      Von Walter Ruggle 
Alles ist relativ. 350 Millionen Dollar hat die US-Regierung nach einigem Z�gern f�r Soforthilfe in den Tsunami-Gebieten gesprochen. Das klingt grossz�gig, entspricht aber andererseits nur der Summe, die dieselbe Regierung alle eineinhalb Tage im Irak in einem von ihr angezettelten Krieg ausgibt, und dies seit bald zwei Jahren. Warum, fragt man sich angesichts solcher Relationen, werden die Mittel nicht grunds�tzlich sinnvoll ausgegeben und aufbauend. 
Do & Fr, 3./4. Februar, je 21.00 Uhr 
Piravi
Shaji N.Karun, Indien, Kerala 1988







 
 
Die andere Dimension der Zeit. 
Der indische Spielfilm "Piravi" erzählt von einem Vater, der mit Frau und Tochter auf die Rückkehr seines Sohnes wartet. Ein Film, der in sich ruht, der uns wundersam den Fluss der Zeit vor Augen führt. "Du bist ungeduldig, Vater", meint die Schwester von Raghu, der seine Heimkehr angekündigt hatte und auf sich warten lässt. Und sie fährt lakonisch fort: "Ein Tag früher oder später". - "Piravi" (Geburt) vom Inder Karun Shaji ist einer jener Filme, in enen sich die Zeit in einer anderen Dimension zu entfalten scheint als derjenigen, die unseren Alltag prägt. Hetze, Hektik, Nervosität, Ungeduld und daraus resultierende Gereiztheit: Das sind Fremdwörter in jenem Flecken Welt, an dem Raghus Familie wohnt. Wenn der Vater sich zur Busstation aufmacht, um seinen Sohn zu begrüssen, so ist das allein schon eine kleine Reise, die er unternimmt. In ihrem Zentrum steht die kurze Bootsfahrt über den Fluss, ein sinnbildliches Übersetzen von einem Ufer zu anderen, eine Bewegung des Lebens.

 

 
 

 
 

Du bekommst diese Mail, weil du in der Mailingliste des Kinos in der Reitschule erfasst bist. Deine Adresse löschen oder weitere Adressen hinzufügen kannst du auf  <http://kino-liste.lorraine.ch> http://kino-liste.lorraine.ch. Das gesamte Programm der Reitschule und mehr findest du unter  <http://www.reitschule.ch/> http://www.reitschule.ch.

 
 
-------------- nchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://kino-liste.lorraine.ch/pipermail/kino-liste/attachments/20050128/462a5019/attachment.html
-------------- nchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : image/jpeg
Dateigröße  : 1546 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://kino-liste.lorraine.ch/pipermail/kino-liste/attachments/20050128/462a5019/attachment.jpe
-------------- nchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : image/jpeg
Dateigröße  : 10161 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://kino-liste.lorraine.ch/pipermail/kino-liste/attachments/20050128/462a5019/attachment-0001.jpe